Erfassen neuer Geschäftsideen – So vermeiden Sie die Gefahren von Darkminding

0
69

Alle scheinen zuzustimmen, dass Innovation wichtig ist. Folgendes berücksichtigen:

• Studien zeigen, dass Innovation den Gewinn und die Rendite für Investoren erhöht.

• Innovativ zu sein kann Ihnen helfen, bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen.

• Durch gezielte Innovation kann auch die Produktivität gesteigert und die Fluktuation der Mitarbeiter verringert werden.

• Wenn Sie bei Amazon in Geschäftsbüchern nach "Innovation" suchen, werden 5.757 Einträge zurückgegeben.

Selbst wenn Duplikate berücksichtigt werden, zeigt dies großes Interesse an dem Thema!

Warum innovieren nicht mehr Unternehmen häufiger? Kann Innovation wirklich in einer Unternehmensstruktur funktionieren?

Bist du Darkminding?

"Darkminding" ist ein Begriff, mit dem ich zwei der natürlichen Denkweisen erkläre:

• Festhalten an dem, was bekannt ist – wir möchten nicht, dass sich Dinge ändern. Selbst wenn wir kreativer sein könnten, widersetzen wir uns der Entwicklung neuer Ideen, weil sie Risiken verursachen. Wir "kümmern uns um die Dunkelheit", indem wir sie beibehalten und versuchen, kein Licht hereinzulassen (d. H. Neue Ideen). Dies ist eine andere Art zu sagen, dass wir den Status Quo mögen.

• Vermeiden Sie es, neue Ideen zu entwickeln – es ist einfach zu viel harte Arbeit! Warum neue Dinge denken, wenn der alte Weg noch funktioniert? Wir halten unseren Geist dunkel und vermeiden die Anstrengung, Licht zu erzeugen.

Darkminding kann für einige Dinge sehr nützlich sein. Wenn Sie jeden Schritt in jedem Prozess, den Sie ausführen, überdenken müssten, würden Sie nie etwas erledigen. Routine kann effizient sein und hilft uns, Dinge zu erreichen, die wir regelmäßig tun.

Aber leider ändert sich die Welt und oft nicht der Prozess, den wir entwickelt haben. Diese Änderungen erfolgen jedoch sehr allmählich, so dass es schwer zu bemerken ist, wenn die normale Routine weniger nützlich wird. Wenn etwas schief geht, ein paar Änderungen an dem, was wir tun, und wir sind möglicherweise wieder da, wo wir waren. Wenn sich jedoch die Grundlagen geändert haben, werden diese kleinen Unterschiede plötzlich zu sehr großen Problemen.

All dies wird durch eine Unternehmensstruktur verschärft, die häufig auf subtile und offensichtlichere Weise die Einhaltung der Vorgehensweise und den Schutz Ihres eigenen Geschäftsbereichs auszeichnet. Veränderungen in einem Unternehmen bedeuten oft eine Bedrohung für Status und Kontrolle, was die Entwicklung von Ideen gefährlich macht.

Wie ein Unternehmen eine Lösung erstellen kann

Wenn unser Gehirn natürlich so funktioniert, fragen Sie sich vielleicht: "Kann Innovation in mein Unternehmen passen?" Glücklicherweise arbeitet unser Gehirn auch kreativer, was Sie fördern können, indem Sie unsere anfängliche Reaktion auf 'Darkmind' beim ersten Schimmer einer neuen Idee erleichtern. Es mag harte Arbeit sein, aber das Erkennen unserer Grenzen und das Implementieren einiger der folgenden Änderungen kann in jedem Unternehmen eine Atmosphäre der Innovation schaffen.

1. Warum sollte es mich interessieren?

Der erste Schritt besteht darin zu verstehen, warum Innovation wichtig ist. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um dies zu erreichen, aber die wichtigsten sind diejenigen, die Einblick in Ihr spezifisches Unternehmen geben. Sie können mehrere Studien und Statistiken erstellen, die den Wert von Innovation belegen. Ohne Bezug zu Ihrem Unternehmen hat dies jedoch nicht die gleichen Auswirkungen.

Was machen Ihre Konkurrenten? Sie müssen verstehen, wie sie innovativ sind und ob Sie ihrem Standard entsprechen. Ein Vergleich mit anderen außerhalb Ihrer Branche kann Ihnen auch einen Benchmark geben, auf den Sie abzielen können. Eine solche Analyse gibt Ihnen Details darüber, wo Sie zurückfallen und kreativeren Konkurrenten zum Opfer fallen.

Sie müssen auch wissen, wie groß die Lücke zwischen dem Ort, an dem Sie beispielsweise drei Jahre sein möchten, und dem, was Sie benötigen, um dorthin zu gelangen. Wenn Sie den Umsatz in dieser Zeit um 20% steigern möchten und davon ausgehen, dass einige Ihrer Produkte und Angebote veraltet oder veraltet sind, wie können Sie den Unterschied ausgleichen? Wenn Einnahmen aus neuen Produkten einen Teil dieses Umsatzes ausmachen müssen, wie viele neue Innovationen sind erforderlich? Wenn Ihre Analyse ergibt, dass zwei bis drei neue Produkte benötigt werden, kann dies häufig bedeuten, dass Sie eine Mindest-Pipeline von 6 oder mehr realisierbaren Ideen benötigen. Die Lücke mag größer sein als Sie denken, aber Sie werden es nicht wissen, bis Sie es überprüfen.

2. Machen Sie "Business as Usual" ungewöhnlich

Lassen Sie mich für einen Moment absichtlich provokativ sein. Die Menschen brauchen die Motivation, Ideen einzubringen und eine Kultur der Innovation zu akzeptieren. Ein radikaler, aber effektiver Weg, dies zu tun, der von Peter Drucker in seinem Buch Innovation and Entrepreneurship vorgeschlagen wurde, besteht darin, jeden einzelnen Bereich Ihres Unternehmens mindestens alle drei Jahre zu überprüfen und klar zu machen, dass sie für ihr Leben vor Gericht stehen werden. Bereiche mit schlechter Leistung sollten streng überprüft und gegebenenfalls gekürzt werden. Dieser Ansatz konzentriert den Geist auf neue Entwicklungen und Ideen und verhindert, dass Menschen stagnieren und im Fluss bleiben. Wenn Sie wissen, dass Sie erklären müssen, wie Sie in Zukunft profitabel sein werden, müssen Sie in der Lage sein, die Lücke zu erklären und wie Sie sie schließen. Innovation ist der beste Weg, um Ihren Fall zu vertreten. Wenn dies beängstigend klingt, ist der Druck, den der Markt letztendlich auf einen unterdurchschnittlichen Bereich ausüben wird, normalerweise schlimmer. Die Globalisierung verstärkt diesen Druck nur.

3. Machen Sie es zu einem Teil des Systems

Unabhängig davon, über welche Systeme Sie verfügen, machen Sie Innovation zu einem Teil Ihrer täglichen Arbeit. Wenn Sie die monatlichen Budgets im Vergleich zu den tatsächlichen vergleichen, fügen Sie einen Abschnitt zum Status der aktuellen Produktentwicklung hinzu. Wenn Sie regelmäßige Mitarbeiterversammlungen haben, fügen Sie einen fünfminütigen Slot hinzu, damit die Mitarbeiter über die neuesten Innovationen diskutieren können, die sie entwickelt haben. Lassen Sie Innovation wichtig erscheinen und bald wird sie Teil der Kultur. Vergessen Sie nicht, dass Sie sich auch Zeit nehmen sollten, um von Ihrer üblichen Arbeit zurückzutreten und einige Techniken durchzugehen, um neue Ideen zu generieren, die zu neuen Produkten, Marktansätzen oder Kosteneinsparungen führen können. Nehmen Sie sich etwas Zeit in Ihr Tagebuch! Denken Sie daran, wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, wird es einfacher, es weiter zu tun.

Sie benötigen auch ein System, um die entwickelten Innovationen zu verfolgen, einschließlich der Personen, die in diesem Bereich die meiste Arbeit leisten. Sie können dann sicherstellen, dass Sie eine frische und wachsende Liste neuer Ideen haben, die darauf warten, entwickelt zu werden. Sie können auch Personen auszeichnen, die sich ständig weiterentwickeln. Jemand sollte gegenüber dem CEO für diese Liste und für die Erhöhung der Anzahl der produzierten Ideen verantwortlich sein. Ohne ein System haben Sie weder einen Überblick darüber, wo Innovationen erforderlich sind, noch wissen Sie, wie Sie die vollen Fähigkeiten Ihrer innovativsten Mitarbeiter nutzen können.

4. Erstellen Sie Verbindungen

Kreativität ist Verbindung, daher ist es die höchste Priorität, die Fähigkeit der Menschen zu fördern, neue Dinge zu tun und neue Menschen kennenzulernen. Innovationen werden von Menschen getötet, die in Silos arbeiten und das Produkt von einem Bereich zum nächsten weitergeben. Ihr Unternehmen kann mit folgender Mentalität nicht mehr überleben:

• "Hier geht es zum Engineering. Wir haben es entworfen, jetzt bauen Sie es."

• "Hier geht es zum Marketing. Wir haben es gebaut, jetzt informieren Sie die Leute darüber."

• "Hier geht's zur Verkaufsabteilung. Wir haben es beworben, jetzt verkaufen Sie es."

Jeder muss zu Beginn gemeinsam an Ideen oder Dienstleistungen arbeiten, um sicherzustellen, dass sie perfekt zu den Bedürfnissen des Kunden passen. Der Nebeneffekt ist, dass je mehr ein vielfältiges Team zusammenarbeitet, desto mehr unerwartete Innovationen entstehen. Versuchen Sie, die Leute durcheinander zu bringen und sehen Sie, was passiert.

Eine andere Möglichkeit, Menschen dazu zu bringen, anders zu denken, besteht darin, sie zu bewegen. Erleichtern Sie die Entsendung sowohl für interne als auch für externe Bewegungen. Und wenn sie nicht da sind, machen Sie die Leute darauf aufmerksam, dass ein Teil ihrer Zeit damit verbracht werden sollte, darüber nachzudenken, wie ihre Erfahrung die Aktivitäten des Unternehmens in anderen Bereichen verbessern kann.

Das Bedürfnis nach Führung

Einige der oben genannten Ideen können leicht umgesetzt werden. Sie können tatsächlich umgesetzt werden, ohne dass die Leute bemerken, dass Sie Innovationen fördern. Dem liegt jedoch unsere menschliche Neigung zugrunde, den Stand der Dinge zu bevorzugen. Daher ist harte Arbeit erforderlich, um einen voll funktionsfähigen Prozess umzusetzen. Was zu einem Bedürfnis nach Führung führt. Innovation bringt immer Unsicherheit mit sich, und die Top-Manager und Direktoren des Unternehmens müssen eine Vision definieren, damit alles weniger beängstigend erscheint. Können Sie den Menschen helfen, zu sehen, zu fühlen und zu wissen, dass dies das wichtigste Problem für die Organisation ist? Können Sie die Vision so lebendig und überzeugend machen, dass die Menschen natürlich in diese Zukunft gehen wollen? Das ist oft der schwierigste Teil, um Innovationen voranzutreiben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein