Heilige Kuh, das sind ungewöhnliche Geschäftsideen!

0
108

Eine ungewöhnliche Idee muss keine schlechte Idee sein. Weltweit kommen jeden Tag Menschen wie Sie und ich auf ungewöhnliche Ideen, die sie letztendlich sehr erfolgreich machen. In diesem Artikel werde ich über einige großartige Beispiele ungewöhnlicher Geschäftsideen sprechen, die mit Kühen zu tun haben. Lesen Sie weiter, um zu sehen, wovon ich spreche.

Ungewöhnliche Geschäftsidee – zu exportierender Mist

Welcher Unternehmer in einem anderen Land könnte diese Idee in ein Exportgeschäft verwandeln? Die Behörden in Neu-Delhi planen den Export von Kuhdung und Urin in die USA.

Der Mist, der von Tausenden streunenden Rindern auf den Straßen der Stadt produziert wird, wird zu Kompost verarbeitet und der Urin in ein Biopestizid umgewandelt. Laut offiziellen Angaben soll die Initiative nicht nur Geld verdienen, sondern auch das Problem der 35.000 streunenden Kühe in der Stadt angehen.

Die Bürgerbehörde kauft derzeit hydraulische Lastwagen, damit sie streunende Rinder fangen und zu Tierheimen in und um Delhi transportieren kann.

Vardhman Bapna, ein Sprecher der Morarka Foundation, die an dem Projekt arbeitet, sagte gegenüber The Times of India: "Während es in den USA keinen Mangel an Kühen gibt, ist die Nachfrage nach indischem Kuhdung dort ziemlich hoch." Er fügte hinzu, dass die chemische Analyse den Mist der indischen Kuhwerte gegenüber der US-Version anhand des organischen Gehalts enthüllt.

Ungewöhnliche Geschäftsidee – Rent-A-Cow

Käseliebhaber können ihren eigenen Käsehersteller mieten – eine braun-weiße Kuh, die auf einem Schweizer Berg lebt. Der Milchviehhalter Paul Wyler bietet seine Kühe im Internet zur Miete an. Der gesamte Käse, den sie produzieren, geht an den "Besitzer".

Kühe kosten im Sommer rund 280 US-Dollar. Wyler kümmert sich um die Tiere und stellt aus ihrer Milch Käse her. Mieter können Fotos der Tiere auf der Website von Wyler überprüfen, bevor sie bezahlen.

Wyler und seine Frau Helga betreiben im Berner Oberland einen 50-köpfigen Hof. Sie vermieten bereits einige der Kühe an Restaurants und sagten, sie hätten ihre Rent-a-Cow-Idee entwickelt, weil sie nicht so viel Käse verkaufen konnten, wie sie jedes Jahr produzierten.

Was denkst du über diese Ideen? Hat es Sie dazu inspiriert, an eine eigene Idee zu denken? Vielleicht hat es Ihnen den Mut gegeben, diese Idee auszuprobieren, die Sie im Hinterkopf behalten haben? Unabhängig davon hoffe ich, dass Ihnen das Lesen dieses Artikels gefallen hat und ich kann es kaum erwarten, Ihnen weitere ungewöhnliche Geschäftsideen mitzuteilen. Mögen Ideen zu Ihnen kommen, wenn Sie sie am dringendsten brauchen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein