Was ist ein Internet Marketing Business Incubator und was kann er für Sie tun?

0
21

Internet-Vermarkter sind in der Regel Personen, die von zu Hause aus oder in kleinen Heimbüros arbeiten und ihren Träumen folgen, um für sich selbst zu arbeiten und finanziell unabhängig zu werden.

Sie haben möglicherweise einen Tagesjob, sind arbeitslos, bleiben zu Hause, Eltern, Studenten oder fast jeder, der den Traum hat, eine passive Einkommensquelle zu generieren und in der Lage zu sein, das zu tun, was sie wollen, wenn sie es wollen.

Das Hauptproblem für Internet-Vermarkter ist der Mangel an Ressourcen, sei es:

1) Zeit, um an den notwendigen Fähigkeiten zu arbeiten oder diese zu erlernen, um ihr Geschäft zu führen,
2) Geld für Investitionen in die Entwicklung und Vermarktung von Websites,
3) Softwarepakete für Internet-Marketing-Spezialisten,
4) Planungs- und Strategiekenntnisse und Know-how, um sicherzustellen, dass das Produkt oder die Dienstleistung, die sie zur Schaffung oder Förderung ausgewählt haben, über ein ausreichend großes Marktpotenzial verfügt, um den prognostizierten ROI zu erzielen.

Ein Internet Marketing Business Incubator versucht, die Art und Weise zu ändern, wie das Spiel für alle Internet-Vermarkter gespielt wird.

Wie funktioniert es?

Lassen Sie uns klar sein, ein Internet Marketing Business Incubator ist kein Kontinuitätsprogramm oder ein Programm mit monatlichen Abonnementgebühren. Es sind bereits viele Programme oder Systeme verfügbar, die von Personen abonniert werden und denen Zugriff auf bestimmte Methoden, Strategien und Tools für diese gewährt wird Gebühren.

Ein Inkubator ist eine sichere Community für die Geburt neuer, innovativer neuer Internet-Marketing-Geschäftsideen. Es bietet Zugriff auf Software, Geschäftsanalyse, Marketing-Know-how, Qualifizierung und sogar Finanzierung.

Also, wer betreibt einen Inkubator und was ist für sie drin? In der Regel verlangt ein Inkubator keine monatliche Teilnahmegebühr, sondern eine andere Vergütungsmethode, um die Kapitalrendite zu erzielen. Dies kann von Beteiligungspositionen im Unternehmen bis zu einer Gewinnbeteiligungsvereinbarung für die Lebensdauer des Unternehmens oder einem festgelegten Zeitraum oder sogar einer Kombination aus beiden variieren.

Abhängig von der Höhe der Finanzierung und der Zeit, die erforderlich ist, um das Konzept erfolgreich zu bewerten und zu analysieren und Marketingpläne zu entwickeln, um ein nachhaltiges Geschäftsmodell zu erstellen oder die operative Finanzierung aufrechtzuerhalten. Das Anlagemodell ändert sich ebenso wie der Prozentsatz des Eigenkapitals oder der Gewinnbeteiligung und die erforderliche Amortisationszeit.

Der Inkubator wird im Allgemeinen eine Reihe von Unternehmen haben, mit denen er gleichzeitig zusammenarbeitet, um neue Internet-Geschäftsideen zu entwickeln, sodass der Inkubator die Möglichkeit hat, Strategien und Ideen für all diese Unternehmen gegenseitig zu befragen.

Diese integrale Community des Teilens dient nicht nur den Inkubatoren und ihren Bedürfnissen, sondern auch dem Morphing und Shoulding dieser teilnehmenden inkubierten Unternehmen mit den innovativsten Strategien und Analysen auch horizontal.

Micro Venture Capitalism

In gewisser Weise fungiert der Inkubator als Seed Capitalist oder Angel Investor oder Venture Capitalists mit einer Wendung. Es ist Micro Venture Capitalism, bei dem beide Parteien zusammenarbeiten und ihre gemeinsam vereinbarten Ziele im Auge behalten, um den festgelegten ROI in den definierten Zeiträumen durch Nutzung der Finanzierung, der Softwaretools, des eingebetteten Wissens und eines kooperativen Unternehmergeistes zu erreichen.

Der Internet Marketing Business Incubator geht über die allgemeinen Joint Venture-Vereinbarungen oder Syndikate hinaus, die es Internet-Vermarktern ermöglichen, die Listen der anderen zu nutzen und ihre Produkte gegenseitig zu bewerben.

Warum einem Internet Marketing Business Incubator beitreten?

  • Zugriff auf eine breite Palette spezialisierter Software Dies kann für Internet-Vermarkter zu teuer sein, um sie einzeln zu kaufen. Gemäß den Lizenzvereinbarungen der Software kann der ursprüngliche Käufer sie jedoch in jedem Online-Unternehmen verwenden, wenn er ein Interesse an diesem Geschäft hat.
  • Micro Venture Capitalism – Finanzierung für die professionelle Einführung des Unternehmens, um die größtmögliche Wirkung zu erzielen und das Erfolgspotenzial zu maximieren.
  • Eins-zu-eins-Wissenstransfer und horizontale Markt kreative Kreuzbestäubung
  • Fähigkeitentraining , Professioneller Geschäftssinn, Marktstrategie und -analyse
  • Zugriff auf Kundenlisten von beiden Parteien ähnlich wie eine JV-Partnerschaft
  • Gemeinsame Nutzung von Ressourcen – Zeit, Kreativität, PLR-Produkte.

Da das gesamte finanzielle Risiko in der Regel vom Inkubator getragen wird und die Teilnehmer ihre innovativen Geschäftsideen teilen, ist eine klare und detaillierte Beschreibung der Geschäftsidee erforderlich, und die Ziele beider Parteien für Umsatz, Gewinn, gewünschte Ergebnisse und Vertrauen sind erforderlich.

Letztendlich besteht das Ziel eines Internet Marketing Business Incubator darin, die Unternehmen in die Lage zu versetzen, das gewünschte passive Einkommen und den gewünschten Gewinn zu erzielen und das Bootstrapping des Geschäfts zu ermöglichen, um künftigen und fortgesetzten Betrieb, Wachstum, Einkommen und alles, was dies bieten kann, zu ermöglichen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein